Astrid Brüggemann

Foto von Astrid Brüggemann

Die Märchen- und Geschichtenerzählerin Astrid Brüggemann stellt Erzähl-Programme für Kinder und Erwachsene individuell zusammen und hält Vorträge. Sie studierte Germanistik und Europäische Ethnologie und ist Trägerin des Lutz-Röhrich-Preis 2007.

Beispiele für Erzähl-Programme:

  • Von seltsamen Vätern und „z´widernen“ Müttern
  • Von frechen Riesen und anderen Gestalten
  • Jahreszeitenmärchen
  • Sprachspielereien und Kettenmärchen für die Kleinsten
  • Märchen von der Musik
  • Märchen von Licht und Schatten
  • Tiere im Märchen
  • Sie gingen und gingen... Wege im Märchen
  • Märchenspaziergänge
  • unbekannte Märchen der Brüder Grimm
  • Geschichten aus 1001 Nacht
  • Äitologien: „Warum das Meer salzig ist“

Beispiele für Vorträge:

  • Märchen und Persönlichkeitsentwicklung: "Soft Skills" von Märchenhelden
  • Symbole, Motive und Hintergründe ausgewählter Märchen
  • Alter und Entstehung der „Kinder- und Hausmärchen“: Vielschichtige Einflüsse auf die Sammlung der Brüder Grimm
  • Märchen für Kinder: Warum sind Märchen wichtig und welche Märchen sind für welches Alter geeignet?
  • Märchenhafte Wege - Wege im Märchen
  • Licht und Schatten im Märchen
  • Sonne, Mond und Thalia: Der belebte Himmel

Kontakt

Email:
maerchen@foni.net
Web:
www.astrid-brüggemann.de
Facebook
www.facebook.com/astrid.brueggemann
Telefon:
089 7 69 87 96